Aerosol Light Textures

Aerosol Light Textures erweitern Wahrnehmungsräume durch Pfade aus Licht. Strahlende Vektoren schmiegen sich sanft auf Mensch, Natur und Gebäude. Bekanntes wird durch Pattern-Texturierung neu erfahren; ein interaktiver Erlebnisraum entsteht.

In Zeiten hektisch-digitaler Bildfluten schafft die analoge Lichtinszenierung ein repetitives Kontrast-Konzept, das den Betrachter gelassen zum Verweilen und Staunen einlädt.

 

Aerosol Light Textures enhance rooms of perception with pathes of light. Shining vectors nestle to people, nature and buildings. Well known things are experienced in new ways by pattern-textures; an interactive room of sensuous experience arises.

In times of hectically rushing digital picture-floods the analogue light-illumination generates a repetitive contrasting concept that relaxedly invites the beholder to stay and wonder.

AMSTERDAM LIGHT FESTIVAL 2014

FUSION 2013

SILPION 2012

Wacken 2012